LILI MARLEEN RANKINE singer songwriter producer
LILI MARLEEN RANKINE singer songwriter producer
LILI MARLEEN RANKINE singer-songwriter label & production
LILI MARLEEN RANKINE     singer-songwriter    label & production

Biografie

Seite 2

 

 

Inspiriert vom Musik machen und den vielen Auftritten schrieb sie zwei Jahre später eigene Songs. Nach wenigen Proben führte sie erstmalig vor Publikum ihren Song "On Our Way" auf.

Zu weiteren Auftritten kam es nicht mehr, denn, "Abraxas" stand vor einem Umbruch. Sie verließ die Band, um als Solokünstlerin, mit eigener Musik und einem Arrangeur weiter arbeiten zu können.

 

Sie schrieb noch weitere Songs, engagierte sich gemeinnützig als Radiosprecherin und Redakteurin im neu gegründeten Internetsender "Gospelradio.de" und traf auf diesem Wege auf den Ausnahmekünstler, den Instrumentalisten, Komponisten, Arrangeur und Produzenten Jürgen Dahmen. Es folgte eine enge Zusammenarbeit im Studio von JD, seine "Villa Blacksheep". JD arrangierte mit ihr ihre Songs und spielte alle Instrumente ein.

 

Es folgten einige Drehs für das erste und bisher einzige Musikvideo mit Andreas Wagner und seiner Produktionsfirma bevision, eine Zusammenarbeit u.a. mit den Kids On Stage, Adrienne Morgan-Hammond, AWO Kindergarten, sowie einige Auftritte in Düsseldorf und Berlin.

 

2007 begab sie sich auf die intensive Suche nach nationalen und internationalen Musikern aus verschiedenem Genre, die sie für ein neues Charity Projekt auswählte. Sie gründete das Projekt "International Music Project All For One", arbeitete weiter an der Gründung ihres eigenen Musik Labels und an den neuen CD-Produktionen "On Our Way" und "IMP ALL 4 ONE".

 

2008 war es dann soweit. Die ersten Veröffentlichungen auf ihrem Musiklabel soulrank-records®, die Maxi Single und wenige Monate später folgte die Compilation LP "IMP ALL 4 ONE". Auf dieser brachte sie einen ihrer eigenen Songs und jeweils einen Song von den ihr ausgewählten, internationalen Musikern heraus. Beide Veröffentlichungen waren Soul-Help-Charity-Projekte, mit der Lili Marleen Rankine schon während der Produktion vielen Kindern durch Spenden helfen konnte. Mit Ihren CD´s wurde sie erneut in ARD Frühstücksfernsehen geladen und stellte dort ihre Veröffentlichungen und Musikprojekt vor.

 

Nach einer längeren Pause aus gesundheitlichen Gründen kehrte sie 2010 zurück zur Musik. Sie wurde Frontsängerin einer JazzBand in Berlin, nahm an einer Jazzschule Gesang-, Klavier- und Musiktherorieunterricht, entfernte sich aber dabei zu sehr von ihrer eigenen Musik.

 

Sie beendete den Unterricht und widmete sich nur noch dem Jazzband-Projekt. Neben den vielen Bandproben, trat diese auch in der Jazz Bar "Schlot" (unter Leitung von Lars Mertens) und auf anderen Veranstaltungen auf.

In dieser Zeit führte Lili Marleen Rankine auch ihre eigenen Songs auf, mit denen sie stets großen Beifall erhielt.

 

Als sich die Band jedoch auflöste, wandte sie sich nach einer längeren Pause aus gesundheitlichen Gründen und anschließender kreativen Phase wieder ihrem Soloprojekt.

Mit einem Mix aus ihren eigenen Songs und Coversongs aus 1950 bis heute trat sie mit verschiedenen Musikern in Berlin auf.

Wieder wurden ihre eigenen Songs zum Mittelpunkt bei den Auftritten und Lili Marleen entschied sich, nun an einer Album Veröffentlichung zu arbeiten. Im 2013 beendete sie dafür die Zusammenarbeit mit den Musikern und zog sich von den Bühnenauftritten zurück.

 

im 2015 traf sie über ein soziales Musikprojekt der Hamburger Feuerwehr auf den multiinstrumentalisten und grandiosem E-Gitarrenspieler, den Rocksänger Jimmy Gee, bei dem sie zunächst Gitarren und Gesangunterricht nahm. In der Zeit entstand die Idee, ihre Songs in Rocksongs umzuwandeln. Es entstand eine Zusammenarbeit. Jimmy Gee spielte einige Instrumente ein (siehe YouTube Channel Info) und verhalf Lili zu neuen überarbeiteten Versionen bei drei ihrer Songs.

 

Tatsächlich wuchs daraus eine neue Genre-Richtung für Lili. Da sie schon als Kind Rock Musik liebte, kam Das genau richtig. Sie suchte eine weibliche Gitarristin und entschied sich für Alexa Tannert (Little Miss Angus). Zusammen nahmen sie ein paar Versionen zum Test auf; Lili experimentierte auch mit ein paar bekannten Songs von anderen Künstlern, mit Alexa Tannert an der Gitarre. Lili traf sogar auf den DJ CasParis und nahm mit ihm einen Song auf.  Zu Veröffentlichungen kam es jedoch nicht.

 

Sie arbeitete weiter an ihrem Albumprojekt und traf auf weitere Musiker und Produzenten, einige Zusammenarbeiten starteten, auch ihre Videoideen, all das kam aber nicht zum Ziel. Absagen von Kameraleuten, vor allem bei Stronger wegen der "Story behind", oder ihre gesammelten Storyboards waren schlichtweg zu aufwendig zum filmen. Lili war von nun an herausgefordert, das Produizieren ihrer Musik, das Filmen und Schneiden selbst zu lernen.

 

Inzwischen hat Lili schon einige Poduktionen rausgebracht und weitere Projekte, auch mit anderen Künstlern, folgen.


Wir im gesamten Team freuen uns schon sehr auf ihre nächsten Veröffentlichungen.

 

 

Published Music under

 Veröffentlichungen

unter

'Marleen Rankine'

 

"ON OUR WAY"

Maxi Single & Video

 

"IMP ALL 4 ONE"

Sampler

with International Musicians

mit internationalen Musikern

 

In many Online-Stores

⬇️

In vielen online-Shops erhältlich

⬇️

 

HIER erhältlich:

BUY HERE ON:

amazon

jpc 

 

 & many more Websides

und auf vielen weiteren Webseiten zu finden.

(CD Name eingeben)

 

 You also find Lili Marleen on 

⬇️

Lili Marleen findest du auch auf

⬇️

 

YouTube

Instagram

Facebook

soundcloud

 Twitter

Xing

linkedin

Kulturportal

Kunst goes Sozial

Kunst & Guter Zweck

 

Even picture art and drawings is part of Lilis life Big Pictures are already sold in Company offices of Berlin. Here an example of her picture art work /

 

Auch Bildkunst gehört zu Lilis Leben. Sie hat bereits Auftragsbilder, die schon in Berliner Büros hängen. Hier ein Ausschnitt aus

ihren Werken

 

art-foto by LMR
art-logo by LMR
art-foto by LMR
art-foto by LMR
foto by LMR

 

Copyright 2004-2020, alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverarbeitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung von Lili Marleen Rankine. Alle Texte, Inhalte, Zitate, Sprüche, Bilder, jeglicher Inhalt dieser Webseite ist geistiges Eigentum von Lili Marleen Rankine und darf nicht kopiert, verwendet, in irgendeiner Weise benutzt werden oder ohne Genehmigung der Eigentümerin verbreitet werden. Wir bitten, das Urheberrecht zu wahren. Geistiges Eigentum ist wie physisches Eigentum zu betrachten. Danke für Euer Verständnis, Euer Lili Marleen Management Team

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2004-2020 Lili Marleen Rankine and SOULRANK-RECORDS© & All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt, Texte, Bilder, Logos. All rights reserved on all pages, icluding logos, images, content, saying, prose, design.